KLJB Mariakirchen

„Landjugenden – eine bayrische Tradition“

Seit nunmehr 37 Jahren gibt es die Katholische Landjugend in Mariakirchen.

Im Jahre 1980 beschlossen einige Jugendliche aus dem Ort und der Umgebung, eine eigene Gruppe zu gründen. Aufgrund vieler Ausflüge und Veranstaltungen, die organisiert wurden, wuchs die Gruppe schnell an. Heute besteht die KLJB Mariakirchen aus knapp 40 aktiven Jugendlichen, die den Verein mit viel Leidenschaft am Leben erhalten. Zu den vielfältigen Veranstaltungen gehören beispielsweise das Gestalten von Kreuzwegen in der Pfarrkirche und die Verzierung der Figuren zu Christi Himmelfahrt. Wie es sich für eine Landjugend aber gehört, kommt auch das Feiern nicht zu kurz: Jährlich veranstalten wir das Sonnwendfeuer, welches das ganze Dorf zusammenbringt, aber ab und an auch größere Feste, wie die „Fiesta Mexicana“ im Jahr 2015. Das Highlight eines abwechslungsreichen Jahres bei der Landjugend Mariakirchen bietet aber sicherlich der alljährliche gemeinsame Ausflug, bei dem das Gemeinschaftsgefühl und die Gruppendynamik mit Spielen und gemeinsamen Unternehmungen gestärkt werden. Nur durch viele aktive Mitglieder und mit Spaß an der Sache, können ehrenamtliche Vereine wie Landjugenden bestehen bleiben. Wer also den Kontakt zu anderen aktiven Jugendlichen sucht und gerne viel unternimmt, ist bei uns genau richtig.

Eure Landjugend Mariakirchen

Kontakt

KLJB Mariakirchen
Sitz: 94424 Arnstorf

Steingasse 2
94424 Arnstorf

zurück zur Übersicht