Musikverein Osterhofen

Im Jahre 1973 kam in der Pfarrei Altenmarkt der Gedanke auf eine Bläsergruppe zu gründen.
1974 wurde mit Unterstützung der Diözese Passau mit 8 Bläsern der Unterricht aufgenommen.
Im Jahre 1975 kam es zur Namensgebung Asambläser Altenmarkt und auch eine Uniform dem Selbstbildnis des Kirchenbaumeisters Cosmas Damian Asam nachempfunden, wurde angeschafft.

Viele röm. Katholische Kirchenfeste wurde umrahmt und mitgestaltet. Da bei vielen Veranstaltungen (Altentag, Pfarrfest usw.) auch Unterhaltungsmusik gefordert war, wurde die Besetzung auf Schlagwerk und später auch Holzbläser erweitert.

Durch die Anwachsende Mitgliederzahl wurde der Beitritt 1993 zum Musikbund Ober- und Niederbayern vollzogen. Der für Musikvereine bezüglich Organisation und Ausbildung Hilfestellung erbringt. Inzwischen die Besetzung auf ein kleines Blasorchester zugeschnitten das in den verschiedensten Besetzungen ein Repertoire für die unterschiedlichsten Anlässe bereit hat.

Kontakt

Musikverein Osterhofen
Sitz: 94486 Osterhofen

Josef Irber
Wallerdorfer Str. 15
94486 Osterhofen

zurück zur Übersicht