Deggendorf (Landkreis)

In der Mitte von Niederbayern liegt der Landkreis Deggendorf. Er ist der flächenmäßig kleinste Landkreis, aber hervorragend aufgestellt: Der zentralen Lage verdankt er  ausgezeichnete infrastrukturelle Anbindungen wie das Autobahnkreuz von A3 und A92, dem ICE-Haltepunkt Plattling und das Drehkreuz der Bahn mit der Waldbahnlinie und der Wasserstraße Donau.

Die Flüsse sind es auch, die neben den Panorama des Bayerischen Waldes das Landschaftsbild prägen.
Die Flusslandschaften an Donau und Vils und vor allem das Naturschutzgebiet rund um die Mündung der Isar in die Donau schaffen ideale Verhältnisse für Radfahrer, Flusswanderer und Freunde des Wassers. Sozusagen eingerahmt wird die Landschaft von den ersten Höhenzügen des Bayerischen Waldes. Dort warten ausgezeichnete Wandermöglichkeiten mit fast schon abonniertem Fernblick.

Kulturell ist der Landkreis geprägt von den beiden Benediktinerklöstern Metten und Niederaltaich, sie sind auch heute noch prägend in der Kultur- und Bildungslandschaft des Landkreise.

Bildungspolitisch steht der Landkreis Deggendorf mit der Technischen Hochschule Deggendorf und insgesamt über 80  Schulen im Landkreis ausgezeichnet da:
4 Gymnasien
5 Realschul- und Wirtschaftsschulen
2 landkreiseigene Schulen
Fach- und Berufsoberschul
berufsbildende Schulen und Schulen der Erwachsenen- und Weiterbildung
sowie eine sichere Struktur an Grund-/Mittel- und Förderschulen im Landkreis

Die Vereine und das Ehrenamt sind das Rückgrat einer gesunden Gesellschaft und von beidem hat der Landkreis einiges zu bieten!

Kontakt

Deggendorf (Landkreis)
Sitz: 94469 Deggendorf

Landrat Christian Bernreiter
Herrenstr. 18
94469 Deggendorf

zurück zur Übersicht